Startseite » „Klassiker“ Betreiberverantwortung
„Klassiker“ Betreiberverantwortung

Blinde Kuh, einsamer Wolf oder gemeinsam einsam?

Auch wenn gerade EM ist, in Sachen Betreiberverantwortung geht’s weniger um Fußball als um drei Spiele ganz anderer Art. Klassiker allesamt:

  • Blinde Kuh: Keine Transparenz über Objekte und Organisation, stattdessen blindes Vertrauen in den Dienstleister ohne jede Sicherstellung?
  • Der einsame Wolf: Die Lücken sind zwar bekannt, aber Sie haben nicht genug Leute, um sie zu schließen?
  • Gemeinsam einsam: Sie haben zwar genug Leute, aber diese sind weder fachlich kompetent noch mit den richtigen Befugnissen ausgestattet?

Wenn das Spiele sind, auf die Sie auch keine Lust mehr haben, dann schauen Sie sich die Aufzeichnung unseres Webinars vom 25. Juni 2021 an:

 

Auf einen Kaffee?

Autor/Autorin
Katja Müller-Westing

 

Internationales Institut für Facility Management
mueller-westing@i2fm.de
+49 208 - 594 87 19 - 17

Passende Beiträge

Dienstleistungssteuerung & Werkvertrag

Dienstleistungssteuerung & Werkvertrag

Video: Dienstleistungssteuerung & Werkvertrag Ein Werk ist im Wesentlichen ein aus vielen unterschiedlichen Operativtätigkeiten bestehendes und kontrolliertes Gesamtergebnis, das die vorher definierte Eigenschaften aufweist – und zwar sach- und rechtsmängelfrei sowie...

mehr lesen
KPIs und Monitoring

KPIs und Monitoring

KPIs und Monitoring KPI Nutzerzufriedenheit: Wann hat sich denn schon mal ein Nutzer über nicht gewartete Brandschutzklappen beschwert?In der präventiven Leistungssteuerung haben wir ein paar andere KPIs für Sie, die dauerhaft Zufriedenheit schaffen – beim...

mehr lesen