Startseite » Richtig gute Vergabe, statt Ausschreibungswahnsinn

15.06.2021 | 10.00 – 11.30 Uhr

Richtig gute Vergabe, statt Ausschreibungswahnsinn

Ist es mal wieder soweit für die nächste Ausschreibung? Dann kommen Ihnen diese Themen eventuell bekannt vor:

  • Daten zu Massen und Mengen sind nicht aktuell, nicht konsistent, nicht vollständig, sind Copy-Paste von der letzten Ausschreibung und vor allem nicht aus Betriebssicht aufbereitet.
  • Die Kalkulationsgrundlage ist lückenhaft
  • Der Angebotsvergleich ist mühsam, ein echtes Preis-/Leistungsverhältnis bleibt intransparent
  • Und so weiter und so fort …

Man kann Ausschreibungen mit Fug und Recht sehr kritisch sehen, aber Leistung muss nun einmal beschafft werden. Es lohnt sich über die Alternative nachzudenken: Direkt vergeben oder bestehende Verträge ertüchtigen.

Anmeldung

15.06.2021
10.00 – 11.30 Uhr